Mit Liebe selbst gemacht

Mit Liebe selbst gemacht

Dienstag, 30. Dezember 2014

Kreuzstäbchen

Ich habe meine ersten Kreuzstäbchen gehäkelt ....
Und dabei sind zwei Topflappen /Spültücher entstanden.
Sie sind beidseitig gehäkelt, eine Seite Kreuzstäbchen und die andere Seite feste Maschen.



Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    das Muster schaut interessant aus und gefällt mir gut. Und wenn sie doppelt gehäkelt sind, dann sind sie wenigstens auch alltagtauglich!!!
    Ich wünsch' Dir einen guten Rutsch und wir lesen uns im nächsten Jahr (na das klingt aber nach langer Zeit ;-) )
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen

  2. Liebe Andrea,
    ohhhhh...deine Topflappen sind wunderschön! Sowas steht auch noch auf meiner to do Liste :-) Mal schauen ob ich es im 2015 schaffe!
    Wünsche dir einen guten Rutsch in ein glückliches Neues Jahr!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Die sind wirklich hübsch und schauen auch aus, als könnten sie ein "heißes Eisen" vertragen! Was heißt eigentlich "beidseitig" - doppelt und dann zusammen gehäkelt??? Hattest du dafür eine AnIeitung? Im neuen Jahr werd ich mal so was in Angriff nehmen, da meine Topflappen eh nur noch Lumpen sind ;O)
    Wünsche die fürs neue Jahr nur das Beste,
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!!!
      Einmal einen nur mit Kreuzstäbchen und einen nur feste Masche. Dann aufeinander legen und zusammen häkeln.
      Leider keine Anleitung, einfach so groß gehäkelt, das es für mich richtig ist.
      LG Andrea

      Löschen
  4. Also Andrea irgendwann nehme ich bei dir Häkelunterricht und dann bringst du mir alles Tricks und Kniffe dafür bei.... ;)))
    Die Topflappen sehen einfach toll aus.
    Aber nun das Wichtigste an diesem Tag, ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr, das für dich voller Glück und Gesundheit sein soll. <3
    Herzlichste Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den netten Kommentar.
Dekofreudige Grüße von Andrea