Mit Liebe selbst gemacht

Mit Liebe selbst gemacht

Sonntag, 14. August 2016

Der erste Pflaumenkuchen....

Mein erster Pflaumenkuchen in diesem Jahr:




 Mit einem Marzipanboden, Schmandguss und 
Amarettini-Streusel.
Ist auch wirklich einfach:
Für den Boden einen Rührteig herstellen:
100 g Marzipan
50 gZucker
125 g Butter
1 Ei
250 g Mehl
In eine Springform drücken.
Die Pflaumen halbieren und den Boden belegen.
Als Guss:
250 g Schmand
3 Eier
1 Paket Vanillepuddingpulver 
verrührt drüber geben.
Streusel aus:
100 g geriebene Amarettini
100 g Butter kneten und drauf verteilen.
Auch schön: Mandelblätter drüber streuen.
Backen..... 
Viel Spaß und einen schönen Sonntag !!!

Kommentare:

  1. UIII tolle KOMBI..
    schmeckt sicha volle guat

    hob no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    hier sind sie auch schon fast reif, die Zwetschgen! ....und ich freu mich auch schon auf den ersten Kuchen dieser Saison, schmecken sie doch so lecker!
    Alles Liebe!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    da hätte ich jetzt gerne ein Stückchen. Dein uchen schaut nämlich super lecker aus!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den netten Kommentar.
Dekofreudige Grüße von Andrea